Wo finde ich die Teilenummer bei Original Felgen?

Wo finde ich die Teilenummer bei Original Felgen?

Du kannst Stunden mit der Suche nach der perfekten Felge verbringen, aber jede Minute lohnt sich. Original Felgen haben den großen Vorteil, dass auf ihnen durch Nummern angegeben ist, für welches Modell die Felgen passen. Die Teilenummer (Abkürzung TN) ist für jeden Hersteller eine wichtige Kennung. Sie wird verwendet, um eine eindeutige Zuordnung von Produkten vornehmen zu können. Diese Felgennummer bzw. Teilenummer findest Du in der Regel auf der Innenseite Deiner Alufelge, also an der Speiche, am Felgenrand, im Felgenbett oder am Felgenflansch. Die Ziffern und Buchstaben sind meist eingestanzt.

Beispiel: Felgennummer bei Mercedes Felge

Bei der folgenden Mercedes Felge findest man die Felgennummer an der Speiche. Diese Teilenummer ist: A2234011500. Doch was kann man aus dieser Nummer herauslesen? Die gesamte Nummer zeigt, dass es sich um die Vorderachse dieser 20 Zoll Mercedes AMG Felge handelt. Die Hinterachse ist A2234011600.

A steht für Pkw-Teile. 223 ist die Typennummer, die angibt, für welchen Fahrzeugtyp dieses Teil ursprünglich entwickelt wurde. Diese Felge ist also für Mercedes Modell S-Klasse V223. Die Teilegruppennummer ist die 401 (40 ist die Hauptgruppe. Die 1 gibt den Typ aus dieser Gruppe an.) 15 ist die Änderungsnummer, die die Variante identifiziert. Die Nummern steigen mit neuen Varianten. 00 entspricht dem Teiletyp. Die meisten ähnlichen Teile eines bestimmten Typs haben dieselbe Typennummer. Manchmal steht hinter Teilenummern auch noch der Farbcode. Für diese Felge wäre es z.B. 7X23.

Du kennst die Teilenummer Deiner Felgen? Dann kannst Du diese ganz einfach online in unserem Felgenshop suchen!

Weitere Felgenbezeichnungen, wie etwa Einpresstiefe, Felgenbreite oder Lochkreis, findest Du in unserem Blog: Felgenbezeichnungen


Wähle jetzt Deine Automarke!